LIEDBASEL ist eine erstklassig besetzte, interdisziplinäre und moderne Auseinandersetzung mit dem singenden Interpreten, dem denkenden, fühlenden Menschen dahinter, insbesondere aber mit dem scheinbar schlichtesten, gleichzeitig raffiniertesten Produkt, das aus diesem Zusammenwirken entstanden ist: dem Lied (Kunstlied).

LIEDRezital

Mit Benjamin Appl, Graham Johnson

Wir veranstalten Liederabende, stellen namhafte Duos vor, grosse Interpreten und Musiker von Weltformat, die sich bei uns wohl fühlen und Platz nehmen. Unser Jahresmotto inspiriert die Künstler zu unvergesslichen Konzertabenden.

LIEDLabor

Mit Prof. Dr. Elisabeth Bronfen, Prof. Dr. Torsten Kratz, Dr. Georg Keller, Janiv Oron

Wir vernetzen, stellen das Motto in einen grösseren Zusammenhang. Wir hören guten, eigenständigen Denkern zu. Wir dehnen und ergründen das Lied. Denken, dass erstmal nichts fremd ist.

LIEDAcademy

Mit Graham Johnson, Benjamin Appl, Klaus Brömmelmeier, Hochschule für Musik Basel

Wir schaffen eine Plattform. Erfahrungsschatz und Leidenschaft wird weitergereicht. StudentInnen und junge Duos lernen von den Besten, zeigen sich, erarbeiten und setzen um, im Hinblick auf ein Schlusskonzert.

LIEDOnDemand

Mit Annette Schmucki, Sylvia Nopper

Wir vergeben einen Kompositionsauftrag für einen Liederzyklus, ein Liederwerk. Wir bringen Text und Musik zusammen, schaffen neues Repertoire. Wir gehen Stimmen, Gesang und Instrumenten auf den Grund.

LIEDSalon

Mit Alain Claude Sulzer

Wir reden über Musik und das Leben, über Lieb und Lieder. Wir schauen mit den Künstlern hinter die Kulissen, wir lernen sie kennen. Wir nehmen uns Zeit für Begegnungen, vor und nach den Konzerten. Wir verneigen uns vor grossen Werken und grossen Geistern.